– Qualifizierung2020-05-14T10:58:39+00:00

Qualifizierung

Vorpommern tanzt an bietet tanzschaffenden Akteur*innen verschiedene auf ihre Bedürfnisse abgestimmte (weiter)qualifizierende Maßnahmen. Das Spektrum der Formate reicht von Mentoring, Beratung, über Fachtage bis hin zu Workshops. Eines der Anliegen ist es dabei die Künstler*innen zum Kommen bzw. zum Bleiben anzuregen.

Viele freischaffende Künstler*innen müssen sich als Allrounder profilieren und wenden neben ihrer schöpferischen Arbeit viel Zeit auf für Vernetzung, Organisation, Verwaltung und Selbstverwaltung.
Die angebotenen logistisch organisatorischen Workshops geben die Möglichkeit, sich intensiver mit den Tätigkeitsfeldern zu beschäftigen, die mit der Kunstproduktion verknüpft sind, angefangen bei der Formulierung von Konzepten, über Antragstellung, die Organisation und Kommunikation von Arbeitsprozessen bis hin zu Fragen der Vermarktung.
Andere Workshops geben Einblicke in unterschiedliche tanzpädagogische Ansätze, Vermittlungsangebote, Trainingsmethoden oder in choreografische Ansätze und Tanzpraktiken.
Thematisch ausgerichtete Fachtage bzw. Tanzschnacks mit Experten bieten die Gelegenheit neue Erkenntnisse zu gewinnen, sich mit Kolleg*innen fachspezifisch auszutauschen und Netzwerke auf- bzw. auszubauen.
Künstlerische Prozesse, die im Rahmen der verschiedenen Residenzen entstehen, werden von erfahrenen Mentor*innen beratend begleitet.

Die angebotenen Qualifizierungsmaßnahmen wenden sich an Tänzer*innen, Choreograf*innen und Tanzvermittler*innen.

13. & 14. Juni 2020  
Tanz für Menschen mit Parkinson
Workshop für Tanzschaffende und Tanzpädagog*innen

Tanz wird die besondere Eigenschaft zugeschrieben, Symptome der Parkinson Erkrankung zu lindern und so zu einer höheren Lebensqualität beizutragen. Dieser Workshop führt in Aspekte der Parkinson Erkrankung und das spezifische Krankheitsbild ein, vermittelt unterschiedliche Herangehensweisen an tanzspezifische Angebote sowie Methoden zur Entwicklung eigener Unterrichtseinheiten.
Workshopleitung: Monica Gilette, Choreographin

Interessenbekundungen zur Teilnahme bitte an Dörte Wolter doerte.wolter@vorpommern-tanzt-an.de


29. Juni bis 3. Juli 2020
Workshop für Tanzvermittler*innen mit The 100Hands

Aufgrund der aktuellen Einreisebestimmungen und der damit verbundenen Quarantäneregelung wird der Tanzvermittlungsworkshop mit dem holländischen Choreographenteam The 100Hands voraussichtlich verschieben.